Zuschnitte in Übergröße

Immer anspruchsvoller werdende Aufgaben, erfordern oftmals ausgefallene Einbandmaterialien.
Spezielle Sorten von Einbandgewebe sind nur in einer Rollenbreite von 135 oder 145 cm erhältlich.

Was also tun, wenn die dafür vorgesehene Pappschere, mit einer Schnittbreite von 110 cm, nicht ausreichend ist?

Großformatige Pappscheren sind recht teuer, benötigen viel Stellfläche und kamen daher für uns nicht in Frage.

Aber wir haben eine echte Alternative für entdeckt!
Ein Rollenschneider, eigentlich für großformatige Plots konzipiert, wird kurzerhand zweckentfremdet. Obwohl, wir schneiden ja auch damit, nur eben Einbandmaterialien. Das Gerät ist kostengünstig, hoch funktional und das beste ist, es benötigt wenig Stellfläche.  Für Kleinbetriebe also ideal (und sie heißt auch noch so: IDEAL).

Veröffentlicht in Aus der Firma Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*